Sie sind hier:
German
English
Samstag, 18-11-2017

LEBENSRÄUME UND LEBENSTRÄUME IM HEILIGEN LAND

Unter diesem Motto laden wir wieder zu einer Reise ins Heilige Land ein.

Reisedatum: Montag, 21.05. – Mittwoch, 30.05.2018
Reiseleitung: Michael Müller
Tour-guide: Sharon Schwab



Liebe Freunde der gepflegten Orient-Reisekultur!


Diesmal führt uns die Reise von Tel Aviv an der Mittelmeerküste hoch bis nach Akko und in den Norden von Israel. Danach geht es durchs Jordantal nach Jerusalem und bis nach Hebron. Jerusalem ist dann aber dort unser Standort.
Unsere Idee bei der Gestaltung der Reise war es, verschiedene Lebensräume und vielleicht auch Lebensträume im Heiligen Land kennenzulernen. Wir tauchen ein in die Lebenswelten der jüdischen Großstadt Tel Aviv, besuchen Haifa und die arabisch geprägte Stadt Akko und hören die Lebensgeschichte der aus Äthiopien eingewanderten Jüdin Yochai.
Wir besuchen das Kerngebiet der Drusen in Israel und nächtigen in einem bei orthodoxen Juden beliebten Hotel, um deren vielfach auch schwer zu erschließende Lebenswelten ein wenig kennenzulernen. Ein weiteres Highlight ist die Organisation „Friends of Roots“ im Westjordanland, in der Siedler und Araber gemeinsam aktiv sind. Mehr ist dem Programm zu entnehmen.
Wir freuen uns aber ganz besonders, dass uns „unser“ tour-guide Sharon mit zu sich nach Hause nimmt und uns seinen Kibbuz Gaash an der Mittelmeerküste zeigt.
Bitte kommt bei Rückfragen direkt auf mich zu. Gerne gebe ich dann detailliert Auskunft zu Ausrüstung, Wanderungen und was uns sonst noch alles bewegt.

Auf bald und herzliche Grüße

Michael Müller